Suki Waterhouse

SUKI WATERHOUSE

MODEL & SCHAUSPIELERIN 

Die britische Schönheit Suki ist ein Liebling der Modebranche und wurde bekannt durch ihr unverwechselbares blondes Haar mit den charakteristischen Fransen. Momentan ist sie das Gesicht von Burberry und ist bald auch in verschiedenen Filmrollen zu sehen. Sie erschien schon auf den Titelseiten von Vogue UK, Lucky, Tatler, Elle UK, Allure UK wie auch in Fotostrecken in Vogue, Love Magazine, Stylist und Vogue Japan.

GEBOREN IN: London, England 

WIE WURDE SIE ENTDECKT:  Auf der Oxford Street als sie 17 war

HAAR DESASTER: “Als Teenager habe ich meine Haare um 2 Uhr morgens abgeschnitten... weisst du wenn du sofort etwas Neues willst... Meine Fransen... Ich lasse sie normalerweise herauswachsen und dann schneide ich sie wieder ab. Ich habe es bereits in meinem Schlafzimmer gemacht. Das war keine super Idee. Ich empfehle es niemandem!"

ÜBER IHRE HAARFARBE: “Blond ist meine natürlich Haarfarbe. Ich habe vier Geschwister, sie sind auch alle blond. Ich habe ein Mal meine Haare für einen Film braun gefärbt. Ich wollte schon immer ein Mal Brunette sein. Ich habe grosse Augenbrauen, die wieder in sind. Es war echt cool zu sehen wie ich mit braunen Haare aussehe; es war echt schön."

ÜBERNAME: Suki ist eigentlich ihr Übername. Ihr Vorname ist Alice. 

IHRE BESSENHEIT: “Ich habe drei jüngere Brüder und Schwestern, ich will immer wissen was in ihrem Leben los ist und ihnen Rat geben. Musik, Fotografie, Fotos machen, schauspielern. Ich liebe es ins Studio zu gehen und Musik zu schreiben. Ich möchte gerne in den nächsten paar Jahren ein Buch schreiben."

CHARITY: “Sie ist ein Amabassador für die Stiftung ihres Vaters, Facing the World. Ihr Vater ist ein Gesichts- und Schönheitschirurg. Die Stiftung bietet Kindern mit schweren Gesichtsentstellungen aus der dritten Welt Operationen in England an."

Follow: @sukiwaterhouse on Instagram